Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

ECO listet die mobilen Tops und Flops des Jahres

07.08.15 'Mobile Only' listet der Providerverband ECO zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser als einen aufstrebenden Mobil-Trend in Deutschland. Ebenso wie das Internet der Dinge. Mobile Payment ist wiederum auf der Liste der lahmen Enten.

 (Bild: Vouchercloud)
Bild: Vouchercloud
Demnach gehören der Trend "Mobile Only" , Global Roaming mit der eSIM, das mobile Internet, Smartphones als Steuerungseinheiten des Internets der Dinge (Internet of Things, IoT), Big Data und die Vermessung mit Wearables und Smartwatches zu den derzeitigen Topthemen.

Als Rohrkrepierer und lahme Enten haben sich dagegen Mobile Payment, Abhörsicherheit und der Schutz mobiler Geräte, die weiterhin komplexe Entwicklung von Mobile Services und die Angst des Mittelstands vor der Digitalisierung im Rahmen von Industrie 4.0 erwiesen. Letztere spiegelt sich zum Beispiel auch in der Angst vor Diebstahl von geistigem Eigentum durch die Wettbewerber im Wertschöpfungsnetz wider. Das bestätigen 22 Prozent der IT-Experten, die im Rahmen einer ECO-Umfrage um ihre Meinung gebeten wurden. 39 Prozent stimmen der Annahme zumindest noch in Teilen zu. Lediglich ein Drittel der Befragten sieht diese Sorge eher als unbegründet.

Hoffnungen hat der ECO bei M-Payment, weil Aldi Nord beschlossen hat, NFC-Zahlungen einzuführen (iBusiness berichtete). Das gäbe Anlass zu Optimismus.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.08.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?