Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars

'Cyber Force': Internetdetektive jagen Aktienbetrüger

05.08.99 - (iBusiness) Die Internet-Aktienkriminalität nimmt zu. Cyber Force, die Spezialeinheit der Securities and Exchange Commission (SEC) der amerikanischen Wertpapieraufsichtsbehörde, führt seit knapp einem Jahr auf der Suche nach Aktienbetrügern, Internet-Razzien durch. In dieser Zeit meldete sie dem FBI mehr als 80 Betrugsfälle und half dabei, über 500 Millionen Dollar sicherzustellen sowie zahlreiche Betrüger ins Gefängnis zu bringen.

In Deutschland sieht Klaus-Dieter Benner, Staatskommissar bei der Hessischen Börsenaufsichtsbehörde und damit zuständig für den Börsenplatz Frankfurt, der Entwicklung gelassen entgegen. "Ich verspreche Ihnen, in den nächsten zwei Jahren wird es keine erfolgreiche Kursmanipulation aus dem Internet an deutschen Börsen geben."

Die Gründe für seine Zuversicht: "Erstens gibt es in Deutschland bei weitem nicht so viele Internetnutzer wie in den USA. Zweitens wird bei weitem nicht so viel mit Aktien spekuliert. Und drittens sind die deutschen Anleger nicht so leichtgläubig wie die amerikanischen Daytrader."

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.08.99:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?