Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Pixelpark läßt sich Börsengang-Werbung Millionen kosten

30.08.99 - (iBusiness) Um "als Marke sichtbar zu werden" bietet Bertelsmann-Tochter Pixelpark gleich drei Kampagnen auf, um den geplanten Börsengang im Herbst werblich zu begleiten:
Imageanzeigen, die eigentliche Going-Public-Kampagne und flankierende Bannerschaltungen.

Die Online-Werbekampagne beruht auf zwei
Schwerpunkten und wird von Pixelpark im eigenen
Haus entwickelt. Der erste liegt auf der Praesentation
der Unternehmensmarke. Das Bildmaterial der
parallel laufenden Print-Anzeigen wird hierbei auch
in Banner integriert. Der zweite Teil der Online-
Kampagne ist direkt auf den Boersengang zugeschnitten.
Banner werden kurzfristig unter anderem auf den
Websites von Spiegel, Focus, Sueddeutscher Zeitung
und n-tv geschaltet. Zielgruppe sind Multiplikatoren
und Finanzentscheider ebenso wie boerseninteressierte
Laien.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.08.99:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?