Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Schlechte Multimedia-Noten für rot/grüne Regierung

28.10.99 - (iBusiness) Vor einem Jahr hatten in einer multiMEDIA-Befragung war Mehrheit der befragten deutschen Multimedia- und Online-Profis optimistisch über die Schröder-Regierung. Jetzt ist die Stimmung gekippt, wie eine Forsa-Erhebung herausgefunden hat. Danach ist inzwischen fast jeder zweite Surfer (45 Prozent) der Ueberzeugung, dass
die Bundesregierung viel zu wenig für die Entwicklung von Internet
und Multimedia tut.

Ein Drittel der Befragten (33 Prozent) findet die Förderung
der neuen Informations-Technologien durch die Regierung ausreichend,
nur drei Prozent glauben, Rot-Grün fördere Internet und Multimedia zu
viel.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.10.99:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?