Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Yahoo: Marken, die bei Social Media kreativ sind, verkaufen mehr

15.09.16 Eine gemeinsame Studie von Yahoo zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit Tochter
Tumblr zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen zeigt, dass kreativer Online-Content die Verkäufe von Marken ankurbelt. Dabei ist besonders die junge Generation offen für unterhaltsame Marken-Inhalte.

 (Bild: Shield-bot.tumblr.com)
Bild: Shield-bot.tumblr.com
Demnach kaufen zwei Drittel aller täglichen Tumblr-Nutzer in UK und Deutschland (68 Prozent) eher ein Produkt, wenn ihnen der Content gefällt, den eine Marke in den sozialen Medien teilt. Besonders Digital Natives wüßten Brand Content zu schätzen: Rund drei Viertel von ihnen (74 Prozent), stimmen der Aussage zu, dass Marken manchmal die unterhaltsamsten Inhalte für ihre Streams liefern. Für weitere 70 Prozent spielt die Quelle des
Contents keine Rolle, so lange sie die Inhalte gern lesen bzw. anschauen und diese einen Mehrwert liefern. Die Studienergebnisse zeigen, dass guter Online-Content auf verschiedene Weise zu mehr und besserem User-Engagement führen kann:
  • Meinungsbildung - 73 Prozent der Tumblr-Nutzer finden Social-Media-Content hilfreich, um sich über eine Marke eine Meinung zu bilden.
  • Marken als Freunde - 74 Prozent betrachten eine Marke sogar als Freund, wenn ihnen deren Content in den sozialen Medien gefällt.
  • Markentreue - 73 Prozent geben an, dass sie einer Marke eher treu sind, wenn diese eine starke Persönlichkeit bei Social Media hat.

Der Schlüssel zum Erfolg liegt dabei in der Zusammenarbeit mit einer kreativen Community: Drei von vier Tumblr-Nutzern fühlen sich einer Marke stärker verbunden, wenn diese mit Influencern zusammenarbeitet. Egal ob Grafik-Designer, Fotografen, Autoren, Video-Spezialisten oder andere Kreative - Influencer haben eine Community, die ihre Leidenschaft und ihren Geschmack teilt.

(Autor: Susan Rönisch)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 15.09.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?