Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Marktforscher: WAP toppt, WML floppt

24.01.00 - (iBusiness) Die WAP-Norm (Wireless Application
Protocol) für den drahtlosen Internetzugang über Kleingeräte wie
Handys und Organizer ist kein Marketing-Hype der Hersteller, sondern
ein langfristiger Trend. Schon in zwei bis drei Jahren werden mehr
Menschen über mobile WAP-Geräte auf das Internet zugreifen als über
PCs, prognostiziert die Marktforschungs- und Beratungsgesellschaft
Giga Information Group.

Keine langfristigen Chancen räumt Giga hingegen der WML-Sprache
(Wireless Markup Language) ein, die Internet-Inhalte ohne Grafiken
darstellt, um mit niedrigen Übertragungsraten und Kleinstdisplays
beispielsweise im Handy auszukommen.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.01.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?