Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

AOL Time Warner schluckt EMI

25.01.00 - (iBusiness) Da hat Bertelsmann mal wieder Pech gehabt: Bertelsmann-Chef Thomas Middelhoff hatte kurz nach dem AOL/Time-Warner-Deal erklärt, sein Unternehmen wolle im
Musikbereich Weltmarktführer werden. Nun schnappt der neufusionierte Riese den Bertelsmänner einen der Übernahmekandidaten vor der Nase weg.

Time Warner und die britische EMI kündigten gestern ihre Fusion zum Weltmarktführer 'Warner EMI Music' an. Das Gemeinschaftsunternehmen hat nun mehr als 2500 Künstler von den Spice Girls und Robbie Williams bis zu Madonna und Cher unter Vertrag; die gemeinsamen Jahresumsätze belaufen sich auf knapp 16 Milliarden Mark.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 25.01.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?