Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Bundeswirtschaftsminister: Deutsche Wirtschaft muss sich Internet stellen

24.02.00 - (iBusiness) Die deutsche Wirtschaft muss sich nach Ansicht
von Bundeswirtschaftsminister Werner Müller dem neuen
Wettbewerb durch das Internet stellen. "Ob wir Deutschen das nun
lieben oder nicht: Diesem weltweiten Trend kann man sich nur stellen,
um möglichst an der Spitze mitzulaufen."
. Eine andere Alternative gebe
es nicht, sagte Müller.

Das Internet werde "in der gesamten Wirtschaftswelt, aber auch im
privaten Bereich so selbstverständlich werden, wie heute Brot, Seife
und Telefon"
, sagte der Minister. Klar sei auch, dass das Internet in
vielen Unternehmen zu weiterer Rationalisierung der Produktion führe.
Gleichwohl würden viele Arbeitsplätze geschaffen, "und dabei immer
weniger 630-Mark-Arbeitsplätze, sondern qualifizierte
Vollzeitarbeitsplätze, gerade in Communication-Centern"
»

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.02.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?