Wie man hier Fallstricke vermeidet und Agentur wie Kunden zur High-Performance bringt, zeigt das iBusiness-Webinar
Chatbots als Shopersatz? Make, buy or Integrate?
Wie die Zukunft der Online-Kommunikation zwischen Kunden und Unternehmen aussieht.
Whitepaper abrufen

Nischen-Commerce: So groß ist das Onlinegeschäft mit Weihnachtsbäumen

06.12.16 Der Tannenbaum kommt nun häufiger per Lieferdienst: 5 Prozent der Deutschen haben ihren Baum schon einmal in Internet bestellt. Das entspricht 3,6 Millionen Menschen. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Ebenfalls 5 Prozent planen, in diesem Jahr ihre Tanne im Web zu bestellen.

 (Bild: IppikiOokami/ Pixabay)
Bild: IppikiOokami/ Pixabay
Von denjenigen, die bisher noch keinen Baum im Internet gekauft haben und es auch in diesem Jahr noch nicht vorhaben, kann sich immerhin jeder Elfte (9 Prozent) vorstellen, dies künftig zu tun. 65 Prozent aber wollen in diesem Jahr ihren Weihnachtsbaum im stationären Handel kaufen. Jeder Siebte (15 Prozent) plant, seinen Baum selbst im Wald zu schlagen. Immerhin 10 Prozent der Deutschen wollen in diesem Jahr gar keinen Weihnachtsbaum aufstellen.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 06.12.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?