Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Nielsen: Die deutschen Top-Marken im Internet

13.10.10 Das Markt- und Medienforschungsunternehmen Nielsen hat die aktuellen Onlinenutzerzahlen für den Monat September 2010 bekannt gegeben.

Laut aktuellen Zahlen von Nielsen gingen im vergangenen Monat rund 45 Millionen Internetnutzer in Deutschland ins Internet - rund 2,04 Prozent weniger als im Vormonat. Ebenso verringerte sich auch die durchschnittliche Zeit, die ein User im Internet sowohl von zu Hause aus als auch auf der Arbeit im gesamten Monat verbringt, im Vergleich zum August um rund 50 Minuten auf insgesamt 20 Stunden und 53 Minuten und 32 Sekunden.

Bei den Top-10-Marken nach Unique Audience zeigen sich in diesem Monat nur geringfügige Veränderungen und ein eher gemischtes Bild: Während Facebook (plus 4,50 Prozent), Microsoft (plus 2,67 Prozent) und Wikipedia (plus 0,71 Prozent) im Vergleich zum August leicht zulegen konnten, verzeichneten alle anderen Top-10-Angebote leichte Rückgänge. RTL Network, im Vormonat auf Platz zehn, wurde im September von Web.de überholt und ist nun nicht mehr im Ranking vertreten. Mit 2 Stunden, 49 Minuten und 59 Sekunden, die die Internetnutzer durchschnittlich auf den Seiten von Facebook verbrachten, weist das Social Network auch im September unangefochten unter den Top-Marken die höchste Verweildauer auf. Das Online-Auktionshaus ebay folgt mit 2 Stunden, 14 Minuten und 35 Sekunden und konnte ebenso wie Facebook die durchschnittliche Verweildauer der Nutzer im Vergleich zum Vormonat ausbauen.

Die Daten der deutschen Nielsen Nutzerstatistik basieren auf dem Nielsen-Nutzerpanel, das die Onlinenutzung in Deutschland Monat für Monat repräsentativ abbildet.


Top 10 Brands for September 2010 (Germany, Home & Work)
RankBrandUnique Audience[000]Time Per Person(hh:mm:ss)
1Google37.56001:02:48
2Microsoft21.13400:42:39
3eBay20.43502:14:35
4MSN/WindowsLive/Bing19.42101:23:12
5YouTube18.02600:56:47
6Wikipedia17.80100:14:21
7Amazon17.25400:27:45
8T-Online16.60500:46:41
9Facebook16.15102:49:59
10Web.de13.02101:31:30
Quelle: The Nielsen Company, NetVie



Average German Internet Usage, Combined Home & Work, Include Internet Applications, Month of September 20
Sessions/Visits per Perso51
Domains Visited per Perso82
Web Page Views per Perso2412
PC Time per Perso49:45:20
Duration of a Web Page viewe00:00:46
Active Digital Media Univers45.027.781
Current Digital Media Universe Estimat56.299.476

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.10.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?