Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Provider stellt Betrugsanzeige gegen Abmahn-Anwalt

04.05.00 - (iBusiness) Der Münchner Raubkopierer- und Abmahn-Anwalt von Gravenreuth hat vom Berliner Provider Speedlink eine Strafanzeige wegen Betrugverdachts kassiert. Grund: von Gravenreuth hatte einen Link von der Speedlink-Website auf das Shareware-Programm 'FTP-Explorer' abgemahnt - angeblich, weil der Begriff Markenrechte eines seiner Klienten verletzt war. Tatsächlich, weil er im wesentlichen 1.895,21 Mark Anwaltsgebühr kassieren wollte, wie Speedlink jetzt dem bekannten Anwalt vorwirft. Von Gravenreuth reagierte im Gegenzug mit einer Strafanzeige wegen übler Nachrede und falscher Verdächtigung.

Jetzt sucht Speedlink andere Gravenreuth-Geschädigte, um den (verbotenen) Seriencharakter der Abmahnung nachweisen zu können.

von

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.05.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?