Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Gigantisches Wachstum bei Unified Messaging

18.05.00 - (iBusiness) Dem europäischen Markt für Unified Messaging traut Marktforsscher Frost & Sullivan ein enormes Wachstum zu: Im Jahr 1999 auf 135 Millionen US-Dollar beziffert, sollen sich die Umsätze bis 2006 auf 18,1 Milliarden US-Dollar vervielfachen. Als Hauptwachstumsfaktor nennen die Auguren die Produktivitätssteigerungen durch den vereinheitlichten Zugriff auf Nachrichten aller Art.

Beim Unified Messaging kann von einer sog. ‚Inbox' aus auf alle E-Mails, Voice-Mails, Anrufe und Faxe zugegriffen werden. Ian Rowlands, Research Analyst bei Frost & Sullivan, geht davon aus, dass ab Ende 2002 alle Mobilfunkbetreiber standardmäßig Unified Messaging anbieten. Die Festnetzbetreiber werden sich diesem Trend anschließen.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Anmelden und für für 2.5565 € lesen. (Kostenfrei für Premium-Mitglieder)

Sie können diese iBUsiness-Analyse als iBusiness-Basis-Mitglied für 2.5565 € abrufen. Für Premium-Mitglieder ist der Abruf kostenfrei.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 18.05.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?