Wie SportScheck überraschende Usability-Hürden identifizierte und die richtigen Schlüsse für entscheidende Optimierungen zog.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Der Vergleich als kaufmännische und technologische Gegenüberstellung - nur ein Vortrag der Virtuellen Konferenz "Software, Services und Tools für Onlineshops 2018".
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz

Btx wird endgültig eingestellt

28.06.00 - (iBusiness) Der älteste kommerzielle Onlinedienst der Welt, das unter dem Namen 'T-Online Classic' immer noch betriebene Bildschirmtextangebot der Telekom wird eingestellt. Am 15.06.2000 ist ein entsprechendes Schreiben der T-Online International AG an die Betreiber der Externen Rechner gegangen. Zum Anfang nächsten Jahres wird T-Online Classic insgesamt eingestellt.

Außerdem gibt es weitere Teilaufkündigungen. Bereits am 01.08.2000 wird es die eindeutige Teilnehmerkennung im T-Online für Neukunden nicht mehr geben.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.06.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?