Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

TV-Websites legen zu

11.10.00 - (iBusiness) Die Hitliste der deutschen TV-Sites wird von RTL.de angeführt. RTL.de konnte seine Besucherzahl (Unique Visitors) seit Oktober 1999 von 204.000 auf
991.000 im August 2000 erhöhen und somit beinahe verfünffachen, wobei ein deutlicher Anstieg
der Besucherzahl von 484.000 auf 817.000 bereits von Februar auf März 2000 zu verzeichnen
war. Das meldet Marktforscher MMXI.

Demzufolge ist der Besucherzuwachs von RTL.de zu einem großen Teil auch auf den
Beginn der Formel 1 Saison im März zurückzuführen. Auf Platz zwei der deutschen Top TV-Sites
befindet sich der Internetauftritt von ProSieben, der seit Oktober 1999 Monat für Monat
durchschnittlich rund 350.000 Besucher verbucht. ProSieben.de offeriert seinen Besuchern neben
Informationen zum TV-Programm auch Chats und Foren sowie Gewinnspiele.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.10.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?