Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars

Internet-Firmen in den USA streichen zunehmend Jobs

30.11.00 - (iBusiness) Die schwierige Situation vieler Internet-Firmen kostet in den USA zunehmend Arbeitsplätze. Laut einem in New York vorgelegten Bericht der Personalvermittlung Challenger (Gray & Christmas Inc.) wird die Branche im November mehr als 8700 Stellen streichen. Das seien 55 Prozent mehr als im Oktober, als 5677 Jobs wegfielen.

Die Personalvermittlung bestätigt damit einen Bericht von 'iBusiness Executive Summary' 22/2000, in der die Pleitewelle in den USA mintiös beschrieben wird.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.11.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?