Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Starwap-Konkurs: Wirtschaftswoche-Liebling macht Pleite

19.12.00 - (iBusiness) Im September hatte die Wirtschaftswoche ihn unter die "Top 100 der New Economy" eingereiht. Jetzt ist alles ganz anders: "Max Grauert, CEO der Münchner IT-Firma StarWap zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser widmet sich neuen Herausforderungen", so die offizielle Position über den firmeninternen Richtungsstreit, der zum Ausscheiden führte. Und das Unternehmen selbst ist pleite:

Die im Januar 2000 gegründete StarWap AG hat beim Amtsgericht München Antrag
auf Insolvenz gestellt, da es den Restvorständen Michael Mücke und Patrick Sturm
nicht gelungen ist, "trotz positiver Geschäftsentwicklung rechtzeitig eine zweite Finanzierungsrunde abzuschließen". Das Geld war schon seit September alle, trotzdem verlieh die Wirtschaftswoche noch kurz vor Entlassung dem Starwap-CEO eine branchenübliche goldene Ananas. Und von den Wirtschaftsprofis hatte es keiner gemerkt.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 19.12.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?