Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Forrester: Online-Brokerage-Markt wird 2001 verteilt

04.01.01 - (iBusiness) Internet-Banking ist für sieben Millionen Deutsche im Laufe des abgelaufenen Jahres 2000 zum
Alltag geworden: Marktforscher Forrester Research geht davon aus, dass es zukünftig - wie die Internet-Nutzung an sich - noch mehr zur Selbstverständlichkeit wird. Auch
beim Internet-Brokerage zeichne sich ein ähnlicher Trend ab.

Das
Kundenpotenzial der aktiven Trader und Zocker sei dabei weitgehend
ausgereizt. Die Anbieter hätten deshalb im Jahr 2000 erste Schritte
unternommen, um einen erweiterten Kundenstamm mit ausgefeilteren, stärker
differenzierten Produkten zu erreichen. Längst seien im Internet nicht mehr
nur technikbegeisterte Kunden zu finden; auch konservativere Segmente und
die vermögende Privatkundschaft nutzen nach Forrester zunehmend das Internet zur
Abwicklung von Finanzgeschäften. Weiteres großes Potenzial liege in der
Abwicklung des Firmenkundengeschäftes über das Internet.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.01.01:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?