Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen
Welche deutschen Domains Google abgestraft hat
Bild: SXC.hu/Steve Woods

Welche deutschen Domains Google abgestraft hat

Seit mehr als zwei Jahren möchte Google den Verkauf von Links dadurch bekämpfen, dass der PageRank der verkaufenden Seite um ein paar Punkte herabgesetzt wird. Google möchte dies als Signal verstanden wissen, dass Links von dieser Domain keinen Wert mehr haben, der Kauf sich also nicht lohnt. Si...

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Jürgen Auer Expertenprofil , Server-Daten - Online-Lösungen für Individualisten Relation Browser Zu: Welche deutschen Domains Google abgestraft hat 27.01.09
Der Hinweis auf die Subdomain hyves und die Rankings PR7 = ok, PR4 = abgestraft, PR0 = gebannt stammt allerdings nicht von Sistrix, sondern vom Nutzer @barez aus diesem Thread

http://www.abakus-internet-marketing.de/foren/viewtopic/t-67388.html

bei Abakus-Internet-Marketing.

Johannes Beus aka @Sistrix bedankt sich auf der dritten Thread-Seite für den Hinweis.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 27.01.09:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?