Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern

Studie zeigt den Weg zur Mobile-only-Nutzung

26.09.17 Für fast die Hälfte aller Verbraucher ist das Smartphone die erste Wahl, um im Internet zu surfen. Im Vergleich zum Vorjahr konnte das Smartphone um 15 Prozentpunkte zulegen.

Verloren hat insbesondere der Desktop, aber auch Tablets werden zunehmend weniger für die Internet-Nutzung eingesetzt, so eine Studie von Hubspot zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Mit welchen Geräten Nutzer am häufigsten im Internet surfen
Mit welchen Geräten Nutzer am häufigsten im Internet surfen
(Grafik: HubSpot Report 2017; Grafik: HighText Verlag;)

(Autor: Joachim Graf)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 26.09.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?