Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Jeder Zehnte hat Sex am Arbeitsplatz

02.04.15 Eine Studie enthüllt ein Gegenargument gegen Telearbeit: Jeder zehnte Berufstätige hatte schon einmal Sex am Arbeitsplatz. Das geht aus einer repräsentativen Studie des Kabel-Eins-Magazin Abenteuer Leben zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zum Arbeitsleben der Deutschen hervor.

Auch sonst trennen Arbeitnehmer berufliches und privates nicht strikt: Etwa acht von zehn Befragten (78 Prozent) feiern mindestens einmal im Jahr mit Kollegen. Ist das Tagwerk vollbracht, bleibt oft nur noch wenig Kraft übrig: Nahezu zwei Fünftel der Befragten (38 Prozent) fühlen sich nach der Arbeit nicht mehr fit für das Privatleben. Besonders Frauen zwischen 18 und 39 Jahren sind nach Feierabend ausgelaugt: Fast jede Zweite (44 Prozent) ist für freizeitliche Aktivitäten nach der Arbeit zu geschafft.

Eine weitere überraschende Erkenntnis: Langfinger im Büro sind keine Ausnahme. Etwa jeder Zehnte (11 Prozent) gibt an, schon einmal bewusst etwas von seinem Arbeitsplatz entwendet zu haben.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.04.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?