Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

IFH sieht Amazon bei knapp ein Drittel des deutschen E-Commerce

27.07.15 US-Weltmarktführer Amazon zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser enteilt den Online-Händlern in Deutschland immer schneller. Seit 2010 öffnet sich die Umsatzschere zwischen Amazon.de und den im deutschen ECommerce-Markt zweitplatzierenten Konkurrenten Otto.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser sowie Zalando zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , hat der Kölner Marktforscher IFH zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser für den Focus zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser errechnet.

Danach stieg der Amazon-Umsatz in Deutschland im vergangenen Jahr um 10 Prozent auf 7,1 Milliarden Euro. Das entspricht etwa dem Dreifachen des Umsatzes auf Otto.de. Noch stärker stieg der Umsatz, den externe Händler und Privatpersonen mit dem Verkauf ihrer Produkte auf dem Amazon-Marktplatz erzielen. Dieser Wert kletterte im vergangenen Jahr nach IFH-Berechnungen auf 6,2 Milliarden Euro, nachdem es im Jahr zuvor 4,7 Milliarden Euro waren. iBusiness hatte in seiner Analyse "Marktplatz-Studie: Amazon und Ebay übernehmen den deutschen E-Commerce" den Amazon-Marktplatz mit 9,8 Milliarden Euro Umsatz angesetzt.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Umsatzanteil der Marktplätze am deutschen ECommerce-Markt 2015
(chart: HighText Verlag)

Kernergebnis unserer Berechnungen: Von den 41,9 Milliarden Euro B2C-ECommerce-Umsatz in Deutschland stammen bereits aktuell 17,6 Milliarden Euro aus Marktplatzumsätzen. Damit erwirtschaften Marktplätze bereits 42 Prozent des gesamten deutschen B2C-Online-Umsatzes.

Das IFH errechnet für den Focus allein für Amazon einen Anteil von 31 Prozent.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Der deutsche ECommerce-Markt 2015 nach Unternehmen
(chart: HighText Verlag; Quelle: HighText Verlag, Deutsches Statistisches Bundesamt, Wortfilter.de, Marketplace Analytics)

(Autor: Joachim Graf)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 27.07.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?