Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

EMail-Verschlüsselung: "E-Mail made in Germany" zieht positive Bilanz

28.03.14 Der Verbund "E-Mail made in Germany" zieht ein gutes Jahr nach ihrer Gründung eine positive Zwischenbilanz: Über 90 Prozent der 50 Millionen E-Mail made in Germany Nutzer sind nach Angaben der Telekom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen mittlerweile verschlüsselt unterwegs. Ab dem 31. März 2014 stellen die Deutsche Telekom, United Internet zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit Web.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und GMX zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser sowie Freenet zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser die letzten unverschlüsselten Verbindungen sukzessive ab. Ab 29. April sind alle Übertragungswege komplett verschlüsselt.

In allen E-Mail-Programmen des Verbundes wird dann in Form eines grünen Hakens sofort erkennbar sein, ob die ausgewählten Empfänger-Adressen den Sicherheitsstandards des Mailverbundes entsprechen. E-Mail made in Germany ist damit die erste providerübergreifende E-Mail-Initiative, die ihren Nutzern 100 Prozent Verschlüsselung, Datenverarbeitung und -speicherung in Deutschland vom Sender bis zum Empfänger bietet.

Hintergrund: Durch die Diskussion über Datensicherheit haben sich die oben erwähnten Mitglieder des Verbundes darauf geeinigt, die Sicherheit der E-Mail-Kommunikation deutlich zu erhöhen. Mehr als zwei Drittel der E-Mail-Nutzer in Deutschland nutzen E-Mail-Services von Deutscher Telekom, United Internet oder Freenet, teilt die Telekom mit.

(Autor: Markus Howest)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.03.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?