Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Marktzahlen

Bevorzugt gekaufte Produkte im deutschen Internet 2010

Bevorzugt gekaufte Produkte im deutschen Internet 2010

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

64 Prozent der deutschen Newsletter-Abonnenten kauften Bücher, CDs, DVDs und Tageszeitungen im Internet. Es folgen Kleidung (52 Prozent), technische Produkte (39 Prozent), Software (29 Prozent), Tickets für Veranstaltungen (24 Prozent) und Reisebuchungen (23 Prozent). Einrichtungsgegenstände (19 Prozent), Reisetickets (für Flug-, Bahn- und Schiffsreisen mit insgesamt 19 Prozent), legale MP3- und Video-Downloads (zwölf Prozent) und Zahlungen von Fixkosten wie Strom, Gas und Telefon (zehn Prozent) werden auch häufig online getätigt. Lebensmittel (acht Prozent) und Versicherungen (sechs Prozent) werden jedoch noch verhalten im Internet erworben.

Quelle und Datum

10.11.10 – contactlab

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Tengelmann: Beteiligung bei Otto Gourmet (11.01.11)

Wie die Deutschen EMail nutzen (27.12.10)

Premium-Inhalt Interaktiv-Trends 2011 (7): Emotionale Shopping-Welten (24.12.10)

Verknüpfte Charts

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?