Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Marktzahlen

Connected Commerce 2015 - Auswirkunge von Preisunterschieden zwischen Ladenpreis und OnlineShop

Connected Commerce 2015 - Auswirkunge von Preisunterschieden zwischen Ladenpreis und OnlineShop

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Preisunterschiede zwischen den Ladenpreisen und den Angeboten in Online-Shops wirken sich insgesamt sehr stark auf das Kaufverhalten der deutschen Verbraucher aus. Selbst bei einem kleinen Preisunterschied entscheiden sich viele Konsumenten in erster Linie für den Online-Einkauf. Je größer die Preisunterschiede ausfallen, desto schlechter schneidet der stationäre Einzelhandel ab. 53 Prozent aller Männer und 48 Prozent der Frauen würden ein Geschäft direkt verlassen und das gewünschte Produkt online kaufen, wenn sie auf diese Weise nur fünf Prozent sparen. Bei einer Ersparnis von 10 Prozent würden 86 Prozent der Männer und 81 Prozent der Frauen das Geschäft verlassen, bei einem Preisunterschied von 15 Prozent sogar 92 Prozent. Wenn der Online-Preis um 20 Prozent günstiger als im Geschäft ausgewiesen wird, verlässt nahezu jeder Konsument den stationären Einzelhandel und bestellt die Ware über das Internet.

Quelle und Datum

Quelle: http://www.digitaslbi.com/
17.12.15 – DigitasLBi

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Studie: Diese digitialen Zusatzservices wünschen Kunden (17.12.15)

Verknüpfte Charts

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?