Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Marktzahlen

Anteil der weiblichen IT-/Engineering-Freelancer nach Position, Juni 2014

Anteil der weiblichen IT-/Engineering-Freelancer  nach Position, Juni 2014

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Die schlechte Nachricht: Nur 7,5 Prozent der IT-/Engineering-Selbstständigen sind weiblich. Die ein klein wenig bessere: Das sind zwar nur 0,2 Prozentpunkte mehr als vor zwei Jahren. Der Trend der langsamen Zunahme hat sich fortgesetzt. Das geht aus einer Auswertung des Kandidatenpools der Personalagentur und Projektbörse für IT und Engineering Gulp hervor. Überdurchschnittlich hoch ist der Anteil der weiblichen Freelancer bei den Trainern, Qualitätssicherungs-Experten, Projektleitern und Administratoren. Dagegen beläuft sich der Anteil bei den Software-Entwicklern nur auf 5,7 Prozent.

Quelle und Datum

Quelle: https://www.gulp.de/kb/mk/Frauenanteil-steigt-weiter-aber-nur-langsam.html
24.06.14 – Gulp

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Frauenanteil in der IT steigt fast gar nicht (24.06.14)

Verknüpfte Charts

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?