Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Marktzahlen

Entwicklung der Klickpreise von Googles Product Listing Ads 2012 bis 2013

Entwicklung der Klickpreise von Googles Product Listing Ads 2012 bis 2013

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Durch die höheren Investitionen in PLAs stiegen die Preise: Der preis pro Klick verteuerte sich im Juli 2013 im Vergleich zum Vorjahr um 53 Prozent, während Text-Suchanzeigen nur 10 Prozent teurer wurden. Zwischen Januar und Juni stiegen die Preise der Google Shopping Ergebnisse um 34 Prozent. Im Juli gingen sie wieder leicht nach unten. Trotzdem, sagt Marin Software, sind PLAs immer noch günstiger als Text-Suchanzeigen, auch wenn sie wirkungsvoller seien.

Quelle und Datum

Quelle: http://www.marinsoftware.com/resources/whitepapers/2013-google-shopping-ads-report
09.09.13 – Marin Software

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Premium-Inhalt Zehn-Punkte-Plan: So nutzen Onlinehändler Google Shopping optimal (18.08.14)

Studie belegt Erfolg von Googles Product Listing Ads (09.09.13)

Verknüpfte Charts

Die Long-Tail-Theorie

Premium-Inhalt Die Long-Tail-Theorie
( 21.10.08, Quelle: + Grafik: HighText Verlag )

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?