iBusiness Dienstleisterverzeichnis – Triplesense Reply GmbH, Frankfurt



Firmenlogo Triplesense Reply GmbH

Triplesense Reply GmbH


Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt
Deutschland

Telefon: (069) 90 4301 0
Telefax: (069) 90 4301 427
www.triplesensereply.de
triplesense@reply.de

Rubrik/Unternehmenstyp:

Internetagentur/Multimediaagentur

Zielgruppenschwerpunkt (B2B/B2C):

keine Präferenz

Kurzprofil:

Die Frankfurter Agentur Triplesense Reply ist spezialisiert auf digitale Lösungen. Für ihre Kunden gestaltet Triplesense Reply Erlebnisse und Interaktionen an digitalen Berührungspunkten, die das Nutzer- und Markenerlebnis optimieren.

'Humanizing Digital' ist die Mission von Triplesense Reply: Die Experten entwickeln technologische Anwendungen, die zu den Menschen passen und dazu beitragen, das Leben zu erleichtern. Im Zentrum der digitalen Lösungen und Services steht dabei die perfekte User Experience für den Konsumenten.

Das Leistungsspektrum von Triplesense Reply reicht von der Marketing- und Strategie-Beratung über Digital Business Consulting sowie Konzeption und Kreation bis hin zur technischen Realisierung. Mit 70 Mitarbeitern realisiert Triplesense Reply erfolgreich Projekte für Kunden wie Vorwerk, ThyssenKrupp Elevator, Fresenius Medical Care, Dr. Beckmann oder die Deutsche Bahn. Triplesense Reply ist ein Unternehmen der Reply Gruppe.

Die Kennzahlen des Unternehmens zeigen die wirtschaftliche Position und Entwicklung des Anbieters in den letzten Jahren. Die Angaben beruhen auf Selbstauskünften.

Unternehmensdaten:
Gründungsjahr: 1999
Stammkapital: 51000
Mitarbeiter (fest): 70
Geschäftsentwicklung Vorjahre:
Honorarumsatz 2011: 4.98 Mio. €
Honorarumsatz 2010: 3.98 Mio. €
Gesamtumsatz 2012: 6.32 Mio. €
Gesamtumsatz 2011: 4.98 Mio. €
Gesamtumsatz 2010: 3.98 Mio. €
Mutterunternehmen:
Reply S.p.A.
Verbandsmitgliedschaften
BVDW - Bundesverband Digitale Wirtschaft
iBusiness Dienstleister-Karte: Hier finden Sie dieses Unternehmen

Dienstleistersuche:
Ein E-Book. Böse, wahr und total komisch. Warum deutsche Unternehmen am Internet wirklich scheitern. Von Dirk Ploss und iBusiness-Herausgeber Joachim Graf. Hier bestellen