Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:smart.com Virtuelle Probefahrt
Anbieter/Agentur:BBDO
URLhttp://www.bbdo.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 11.07.08)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
www.smart.com
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Gaming,Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Daimler
Aufgabe/Briefing
Ziel war es, den smart fortwo als Spiel auf den PC zu bringen.
Umsetzung/Lösung
Unter www.smart.com kann man sich die virtuelle Probefahrt auf den eigenen Rechner herunterladen und auf drei Fahrstrecken die Vorteile des innovativen Zweisitzers spielerisch erleben.

Über den Menüpunkt 'smart Welt' gelangt der Nutzer zum Download der 163 Megabyte großen Datei. Nach der Installation kann der User seinen smart individuell konfigurieren und eine Wagenfarbe und die passenden Felgen auswählen. Dann heißt es: "Freie Fahrt". Um den smart fortwo kennenzulernen, müssen zu Beginn vier Torbögen in einem offenen 3D-Gelände gefunden und durchfahren werden. In kurzen Ampelphasen weist der virtuelle Moderator auf den Start-Stopp-Generator hin. Dieser nutzt 'Ruhephasen' des Motors möglichst effizient aus, indem er ihn bei einer Unterschreitung von 8 km/h abschaltet. Erst wenn der Fuß vom Bremspedal genommen wird, springt der Motor wieder an, und die Fahrt kann weitergehen.

Im zweiten Level, der 'Teststrecke', sind Schnelligkeit und Geschicklichkeit gefragt. Innerhalb von 90 Sekunden muss der Fahrer eine vorgeschriebene Strecke zurücklegen und dabei diverse Hindernisse umfahren. Zuletzt geht es auf den 'Stadtparcours', auf dem der smart fortwo bekanntlich zu Hause ist. Hier wartet die Königsdisziplin auf den Spieler: das Einparken vor verschiedenen Geschäften wie einem Supermarkt, einem Blumengeschäft und einer Bäckerei.

Gesteuert wird der smart über die Tastatur. Im ersten Level stehen auf Knopfdruck mit Sonnenschein und Regen verschiedene Witterungsverhältnisse zur Verfügung. Zusätzlich sorgt eine Nachtfahrt für Abwechslung.
nach oben | Zurück zur Übersicht