Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:breitkopf.com
Anbieter/Agentur:Die Firma
URLhttp://www.diefirma.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 12.08.08)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.breitkopf.com
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Buchverlage
Anwendungsbereich
eCommerce,Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Verlag Breitkopf & Härtel
Aufgabe/Briefing
Ziel war es, für den Verlag Breitkopf & Härtel ein komplettes Redesign der Website breitkopf.com umzusetzen.
Umsetzung/Lösung
Der Online-Auftritt des ältesten Musikverlags der Welt unter http://www.breitkopf.com ist jetzt aufgeräumter, moderner und nutzerfreundlicher. Das Verlagshaus Breitkopf & Härtel veröffentlicht bereits seit 1719 Notenblätter, Musikbücher und musikwissenschaftliche Ausarbeitungen.

Aufgrund des großen internationalen Zuspruchs bildete die Erweiterung der Website von zwei auf fünf Sprachen einen inhaltlichen Schwerpunkt des Projekts. Außer auf Deutsch und Englisch ist der Auftritt jetzt auch auf Französisch, Spanisch und Japanisch verfügbar. Hinzu kommen reichhaltigere und klarer strukturierte Inhalte: Mit Inhaltsverzeichnissen, Kommentartexten, Coverabbildungen, Notenbeispielen, Katalogen, Vorworten und weit mehr als 1.000 Hörbeispielen bietet die Website dem interessierten Musikfreund umfassende Informationen zum Angebot von Breitkopf & Härtel. Neben zahlreichen Detailverbesserungen entwickelte Die Firma eine neue Jubiläumsdatenbank, die schon Jahre im Voraus auf wichtige musikalische Ereignisse hinweist, beispielsweise den 200. Todestag von Joseph Haydn im kommenden Jahr.

Die Firma hat das Online-Angebot mit einem eigens dafür entwickelten Content-Management-System realisiert, das an die spezifischen Anforderungen des Musikalienhandels angepasst ist. Breitkopf & Härtel ist damit in der Lage, alltägliche Änderungen von Artikeln, Preisen oder anderen Inhalten selbständig durchzuführen.
nach oben | Zurück zur Übersicht