Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:volvotrucks.apertomove.de
Anbieter/Agentur:Aperto Move
URLhttp://www.apertomove.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 25.09.08)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://volvotrucks.apertomove.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Mobile
Auftraggeber
Volvo Trucks Germany
Aufgabe/Briefing
Ziel war es für Vovo Trucks Germany zur 62. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover eine mobile Karriere-Website umzusetzen. Das Mobiltelefon sollte dabei als das zentrale Kontaktmedium dienen. Erstmalig kommt dabei Mobile Tagging als innovative Aktivierungsmechanik für eine Personal-Recruiting zum Einsatz.
Umsetzung/Lösung

Über die von aperto move kreierte und implementierte mobile Webseite http://volvotrucks.apertomove.de können sich Bewerber in den Sprachen englisch, deutsch und schwedisch über Volvo Trucks informieren und aktuelle Jobangebote abrufen.

Die Webadresse selbst wird allerdings nicht kommuniziert. Als Brücke von der 'realen Welt' in das mobile Internet fungieren dabei Messe-Plakate und Flyer, die den Zugang zur mobilen Webseite kommunizieren. Ein Handy-Schnappschuss der sogenannten QR-Codes auf den Werbeträgern führt Interessierte direkt auf die Landing-Page von Volvo Trucks HR. Alternativ können Bewerber aber auch eine SMS mit 'JOB' an die 88100 senden und erhalten als Antwort den direkten Link zur mobilen Webseite.
nach oben | Zurück zur Übersicht