Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:arena-swimwear.de
Anbieter/Agentur:Scholz & Friends Interactive
URLhttp://www.s-f.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 22.08.08)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.arena-swimwear.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Verbände
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Arena Deutschland GmbH
Projektleiter beim Auftraggeber
Geschäftsführung: Christiane Nothelfer
Projektleiter beim Anbieter
Geschäftsführer: Heiko Quant
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Geschäftsführer: Heiko Quant
Beratung: Jenny Krick
Konzeption: André Czartowski
Kreation: Lars Leber (Layout), Jozo Karacic (Flash), Wilm Dohmeyer (Produktion)
Programmierung/Redaktion: Jörg Feddersen, Birol Eroglu, Mike Oehlschläger,
Florian Fischer-Zernin, Ellen Pietzarka, Sebastian Träder
Aufgabe/Briefing
Aufgabe war die Konzeption und Realisation des Onlineauftritts der Schwimmsportmarke Arena unter www.arena-swimwear.de.
Umsetzung/Lösung
Optisch setzt Arena bei dem neuen Internetauftritt auf eine hochwertige und
plakative Visualisierung der aktuellen Produktwelt. Ganzseitige Bilderwelten bilden die emotionale Basis für das gesamte Erscheinungsbild der Webseiten. Über eine dynamische und flexible Mechanik kann das umfangreiche Sortiment durch den User erschlossen werden. Dabei sind beispielsweise die Arena-Produktabbildungen bis ins letzte Detail vergrößerbar, was die Darstellungsmöglichkeiten der Kataloge qualitativ erweitert.

Flankiert wird die Präsentation der Schwimmsportprodukte durch Informationen zu Technologien, Downloads und News sowie der Vorstellung des Arena-Teams. Bekannte Top-Schwimmathleten geben der Marke ein Gesicht und dokumentieren durch ihre herausragenden Ergebnisse und Erfolge die Leistungsfähigkeit des Sportartikelherstellers.

Das Ziel von Arena ist es, mit dem neuen Auftritt im Internet die Positionierung als Schwimmsport-Spezialist gegenüber anderen Sportartikel-Generalisten stärker herauszuarbeiten. Die neue Seite soll Basispräsenz und Kontaktplattform im deutschsprachigen Netz sein und die Markenbeziehung und -bindung stärken.

nach oben | Zurück zur Übersicht