Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:mobil.computerbild.de
Anbieter/Agentur:Netbiscuits
URLhttp://www.netbiscuits.com/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 09.09.08)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://mobil.computerbild.de/
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Zeitschriftenverlage
Anwendungsbereich
Entertainment/Infotainment,Publishing
Zielplattform
Mobile
Auftraggeber
Axel Springer Auto Verlag GmbH
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Netbiscuits-Plattform
Aufgabe/Briefing
Aufgabe war Computer Bild aufs Handy zu bringen: mobil.computerbild.de.
Umsetzung/Lösung
Die technische Realisierung des multimedialen Portals erfolgt auf Grundlage von Netbiscuits, einer Software-Plattform für die Entwicklung, den Betrieb und die Vermarktung mobiler Internetseiten.

Bei der mobilen Ausgabe von Computer Bild mobil.computerbild.de findet der Leser aktuelle Nachrichten rund um Computer, Software und Datenschutz, kompetente Ratgeber sowie Online-Kurse mit leicht umzusetzenden Tipps zu Windows XP und Vista.

Darüber hinaus stehen dem User Testberichte zu den neuesten Hard- und Software-Produkten zur Verfügung. Für Spiele-Fans gibt es nicht nur die neuesten Tricks zu aktuellen Games wie 'Grand Theft Auto 4' oder 'Alone in the Dark', sondern in Zusammenarbeit mit Glu Mobile auch Handy-Spiele wie z.B. 'Wer wird Millionär', 'Zuma' oder 'Gehirnjogging' zum direkten Download.

Bei der Auslieferung der Inhalte sorgt die Netbiscuits-Plattform automatisch für die optimale Darstellung von Layouts und Multimedia-Elementen: Die spezifischen Darstellungsanforderungen von weltweit mehr als 5.000 verschiedenen mobilen Endgeräten sind in der Netbiscuits-Datenbank hinterlegt, so dass Texte und Videos an jedes internetfähiges Handy angepasst werden.

Die Aktualisierung des Portals erfolgt nahezu in Echtzeit: Die Redaktion pflegt die Inhalte bequem in-house über das hauseigene Redaktionssystem (CMS). Neue Texte, Bilder und Videos werden direkt über eine Schnittstelle zur Netbiscuits-Plattform übertragen und stehen sofort online zum Abruf bereit.
nach oben | Zurück zur Übersicht