Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Berliner Medientisch
Anbieter/Agentur:Art+Com
URLhttp://www.artcom.de
OrtBerlin

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 27.01.09)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
Ja
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Touristik / Reisen
Anwendungsbereich
Entertainment/Infotainment
Zielplattform
Kiosk
Auftraggeber
Stadt Berlin
Aufgabe/Briefing
Die 200.000 jährlichen Besucher sollten an einem interaktiven Medientisch auf spielerische Weise Berlin, seine Menschen und seine Sehenswürdigkeiten kennenlernen.
Umsetzung/Lösung
Die Bedienung erfolgt über eine berührungsempfindliche Oberfläche - direkt und ohne Maus, Knöpfe oder Tastatur. Durch Berühren der Markierungen können die Besucher Fakten abfragen und spannende Plätze heranzoomen. So lassen sich unter anderem das Schloss Charlottenburg, das Olympiastadion oder der Flughafen Berlin Brandenburg International erforschen. Eine neue Technologie erlaubt es dabei, mehreren Nutzern gleichzeitig Inhalte zu erkunden.
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht