Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:becks.de
Anbieter/Agentur:Coma
URLhttp://www.coma.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 02.02.09)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.becks.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
InBev Deutschland
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Eigenentwickeltes CMS für Flash
Aufgabe/Briefing
Aufgabe war den gesamten Auftritt becks.de technisch zu überarbeiten und um zusätzliche Funktionalitäten zu erweitern. Coma zeigt sich für die inhaltliche, visuelle und technische Konzeption für becks.de als auch für die Programmierung, Site-Pflege und Online-Werbemittelgestaltung zuständig. Darüber hinaus werden die Bereiche Beck´s On Stage und Beck´s Fashion künftig komplett von dem Dienstleister betreut.
Umsetzung/Lösung
Vorrangiges Ziel des Relaunchs war, die bestehende Internetpräsenz aufgrund vieler neuer Inhalte weiter zu entwickeln und nutzerfreundlicher zu gestalten. Im Zuge dessen wurden auch die Bereiche Beck´s on Stage und Beck´s Fashion als fester Bestandteil in die Seite integriert. Dabei standen bei der Konzeption sowohl die Usability als auch die Umstellung auf ein eigens von Coma entwickeltes Content Management System für Flash im Vordergrund. Das CMS erlaubt die einfache Steuerung der Flashseiten und verringert zudem den Programmier- und Pflegeaufwand erheblich.

Darüber hinaus werden künftig alle Aktionen und Events rund um das Musik- und Modeengagement der Marke im Netz noch komfortabler dargestellt. Um sämtliche Videos in verbesserter Qualität und ohne Verzögerung zur Verfügung zu stellen, hat der Dienstleister in Zusammenarbeit mit TVNEXT Solutions, Berlin, die Web-TV-Player-Technologie gegen ein neues System ausgetauscht (Streamingpartner: Nacamar, Dreiech).

Auf der becks.de Startseite findet der User neben den Teasern zu den beliebten Themen-Channels Beck´s Music, Beck´s Events und Becks´s Taste nun auch einen neugeschaffenen Members Bereich. Einmal kostenlos registriert hat das Mitglied Zugriff auf exklusive Inhalte und kann beispielsweise mit nur einem Klick an Verlosungen, Gewinnspielen, Aktionen und Wettbewerben teilnehmen. Zudem kann der eingeloggte User ausgesuchte Themen auf einem Messageboard mit anderen Usern diskutieren.
Ergebnis/Erfolg
Das Ergebnis überzeugt: Insgesamt wirkt der Markenauftritt lauter, aufgeräumter und interaktiver und lädt die Nutzer zum Verweilen ein.
nach oben | Zurück zur Übersicht