Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:kampa-haus.de
Anbieter/Agentur:Interwall
URLhttp://www.interwall.net

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 12.11.08)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.kampa-haus.de/
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Bau/Architektur
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
KAMPA Haus GmbH
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
CMS: TYPO3
Aufgabe/Briefing
Nach der deutschen und der österreichischen Version des Internetauftritts der KAMPA Haus GmbH, hat Interwall die nächste Länderadaption für den Fertighaushersteller realisiert.
Umsetzung/Lösung
Ziel der Website ist es, KAMPA als Fullservicedienstleister rund um das Thema Hausbau zu positionieren. Neben dem umfangreichen Angebot an Fertighäusern verschiedener Preisklassen zählen zum Leistungsportfolio KAMPAs individuelle Finanzierungsangebote sowie die Unterstützung der Bauhherren bei der Grundstücksuche.

Optisch setzt die Bremer Agentur bei der Website auf eine großflächige und emotionale Bildsprache, in deren Mittelpunkt die unterschiedlichen KAMPA-Häuser stehen. Umfangreiche Informationen zu den Häusern sowie die Möglichkeit der direkten Kontaktaufnahme runden diesen Bereich ab. Ein Finanzierungsrechner sowie eine eigene Unterseite zum Thema Finanzierung bilden den zweiten Schwerpunkt der Seite. Im dritten Kernbereich geht es um Grundstücke. Hier finden Besucher der Website über eine Schnittstelle zum Immobilienportal Immoscout schnell das passende Grundstück für den Hausbau.

Um die Hürde zur Kontaktaufnahme niedrig zu halten, sind alle Verkaufsberater der KAMPA GmbH auf der Website mit Foto, Adresse und Telefonnummer abgebildet. Über eine virtuelle Landkarte auf Basis von Google Maps kann der Besucher 'seinen' Berater in der Nähe schnell finden.

Um den Anforderungen der Erweiterbarkeit und Editierbarkeit gerecht zu werden, ist die Website auf Basis des Content-Management-Systems Typo3 programmiert worden.
nach oben | Zurück zur Übersicht