Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:garnier.de
Anbieter/Agentur:Moccu
URLhttp://www.moccu.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 18.02.09)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.garnier.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
L'ORÉAL Deutschland GmbH
Projektleiter beim Anbieter
Marc Brünjes
Aufgabe/Briefing
Die seit fünf Jahren bestehende Zusammenarbeit im Online-Breich zwischen Moccu und L'ORÉAL Deutschland soll weiter ausgebaut werden. In 2009 sind große Marketingmaßnahmen in allen Medien geplant, wobei der Schwerpunkt im Bereich Online erweitert werden soll.

Aufgabe sind Beratung, Pflege und Umsetzung für alle Garnierprodukte im Onlinebereich. Konkret bedeutet das: eine schrittweise Erweiterung des Webauftritts, die konstante Betreuung der Mediakampagnen und Newsletter sowie die Gestaltung von Microsites zu wechselnden Sonderaktionen.
Umsetzung/Lösung
Das jüngste Beispiel hierfür ist die neue Kampagne für Garnier Hautklar. Moccu realisierte eine Microsite rund um die erfolgreiche deutsche Sängerin LaFee. Mit 'Sprich Klartext!' fordert LaFee Jugendliche auf, unter www.hautklar.de selbstbewusst ihre eigene Meinung zu kommunizieren. Begleitet wird die Online-Kampagne durch Media, PR-Aktionen und Cross Promotions.
nach oben | Zurück zur Übersicht