Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:philipp-plein.com
Anbieter/Agentur:stoll & fischbach eBusiness
URLhttp://www.sfebusiness.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 04.05.09)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.philipp-plein.com/flash/division_fetish.html
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
eCommerce,Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
PHILIPP PLEIN International AG
Projektleiter beim Anbieter
Tobias Stoll
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
RedDot CMS, Flash
Aufgabe/Briefing
Aufgabe war der Relaunch aller Onlinekaktivitäten für Philipp Plein: Neugestaltung der Website, des Onlineshops und des Newsletters. Channels bei Youtube und Twitter ergänzen die Auftritte
Umsetzung/Lösung
Unter www.philipp-plein.com findet der User ein ständig aktualisiertes 'Online Magazine', das über die Produkte, den Lifestyle und die Events rund um die Luxusmarke PHILIPP PLEIN informiert. Dabei setzt das Magazin auf einen abwechslungsreichen Medienmix mit Text, Bild und Bewegtbild. Der regelmäßige Newsletter wurde im Rahmen des Relaunchs angepasst und nahtlos in das eingesetzte Content Management System RedDot CMS integriert.

Gleichzeitig stellt das Magazin den Eintrittspunkt in die aufwändig gestalteten Showrooms der verschiedenen Produktlinien dar. Die Produkte aus den Bereichen Fashion, Home Collection, Lunettes und Diamonds werden in einer Flash-Applikation präsentiert, die eine innovative Skalierung der Website ermöglicht.

Der internationale Online Shop www.philipp-plein-shop.com wurde ebenfalls völlig neu aufgebaut und bietet jetzt ausgewählte Produkte aus den verschiedenen Bereichen.

Flankiert werden die Aktivitäten durch einen eigenen Twitter-Kanal www.twitter.com/philipp_plein, in dem der Designer PHILIPP PLEIN über seine ganz persönlichen Aktivitäten und Erlebnisse informiert. Zusätzlich wird umfangreiches Videomaterial auf dem Youtube-Profil von PHILIPP PLEIN unter www.youtube.com/philipppleintv zur Verfügung gestellt.

Der gesamte Relaunch aller Aktivitäten wurde von stoll & fischbach eBusiness von Konzept bis Launch in fünf Monaten realisiert.
nach oben | Zurück zur Übersicht