Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:mercedes-benz.com/e-klasse-coupe
Anbieter/Agentur:Scholz & Volkmer
URLhttp://www.s-v.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 20.05.09)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.mercedes-benz.com/e-klasse-coupe
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Daimler AG
Projektleiter beim Auftraggeber
Christoph Reichle, Irena Smoljan, Giuseppina Arena-Karaki
Projektleiter beim Anbieter
Katja Rickert, Peter Reichard
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Executive Creative Direction: Michael Volkmer
Creative Direction: Katja Rickert
Senior Art Direction: Philipp Bareiss
Art Direction: Sebastian Zirfaß
Motion Design: Konstantin von Rhein
Junior Art Direction: Kirsten Becken, Vatsala Murthy, Tai Lückerath
Technical Direction: Peter Reichard
Senior Development: Philippe Just
Flash Programming: Mario Dold
Programming: Markus-Oliver Morgenstern, Andreas Lutz (Assistenz)
Text/Concept: Tim Sobczak
Project Management: Irmgard Weigl
Senior Account Management: Eva Dyck
Sound Design: Jörg Remy
Fotograf: Ulrich Heckmann
Produktionsfirma: Claas Cropp Creative Productions
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Flash
Aufgabe/Briefing
Aufgabe war die Konzeption und Umsetzung eines Webspecials zur Einführung des neuen E-Klasse Coupé von Mercedes Benz.
Umsetzung/Lösung
Automobil trifft Fashion: das Webspecial zur Einführung des neuen E-Klasse Coupé inszeniert das Modell als 'Objekt der Begierde', dessen Design alle Blicke auf sich zieht. Protagonisten des Specials sind neben dem Fahrzeug auch 30 Fashion Models. Allerdings stehen nicht diese im Mittelpunkt – vielmehr richtet sich die Aufmerksamkeit der 30 schönen Frauen allein auf das E-Klasse Coupé. Der User kann im Special den Blickwinkel jeder der Frauen einnehmen und so das Fahrzeug und die gesamte Szenerie - durch die Augen der Models - von allen Seiten erkunden.

Die Rahmenhandlung des Specials bildet ein Fotoshooting in einer Studioumgebung. Der User ist dazu eingeladen, selbst Teil dieses Shootings zu werden, indem er die Rolle eines Fotografen einnimmt und mit der Kamerafunktion seine eigenen Bilder macht. Diese lassen sich als individuelles Wallpaper speichern oder an Freunde verschicken.

Das Fotoshooting mit den 30 Fashion Models wurde eigens für den Webauftritt produziert. Das Special wird nach dem Launch in Deutschland in mehr als 20 weiteren Ländern ausgerollt.

Der Webauftritt zum E-Klasse Coupé wurde von Scholz & Volkmer konzipiert und umgesetzt. Weitere Beteiligte waren der Fotograf Ulrich Heckmann sowie die Produktionsfirma Claas Cropp Creative Productions.
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht