Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:ka.ford.eu
Anbieter/Agentur:Wunderman
URLhttp://www.wunderman.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 19.05.09)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.ka.ford.eu/default.asp?locale=de-de&deeplink=road
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content),Usability / Qualitätssicherung,Vermarktung
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Ford-Werke GmbH
Aufgabe/Briefing
Wunderman hat eine umfassende Internetkampagne für den neuen Ford Ka entwickelt, die zum Lifestyle-Charakter des Fahrzeugs passen soll und ganz auf eine junge Web-2.0 affine Zielgruppe zugeschnitten wurde.
Umsetzung/Lösung
Kernstück der Maßnahmen ist eine attraktiv gestaltete Microsite mit hohem Mitmachfaktor. Passend zum Claim der Kampagne für den Ford Ka 'Schon entdeckt?' bietet die Seite eine ganzes Universum angesagter Themen, beispielsweise Informationen zu Musik, Ausgehen, Straßenkunst und Design.

Mit einer interaktiven Europakarte werden die User auf Entdeckungstour geschickt und erhalten die Möglichkeit, eigene Hot-Spots auf die Microsite zu laden. Ganz im Stil des Web 2.0 können Uploads von anderen Besuchern weiterempfohlen werden. Einzige Voraussetzung ist die Anmeldung und Registrierung der Teilnehmer.

Beworben wird die Ford Ka-Microsite durch gezielt platzierte Online-Werbung und einen hochwertig gestalteten Online-Newsletter. Darüber hinaus hat Wunderman unter www.ford.de alle Informationen zum Ford Ka aktualisiert - inklusive eines Links auf die interaktive Ford Ka-Microsite. Abgerundet wird die aktuelle Online-Kampagne durch interaktive WAP-Applikationen mit Extras und 3D-Visuals fürs Handy.
nach oben | Zurück zur Übersicht