Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:leo-hillinger.com
Anbieter/Agentur:[worx] Multimedia Consulting GmbH
URLhttp://www.worx.at
E-Mailkornfeil@worx.at
Tel.+43(1) 585 76 07-0
Fax+43(1) 585 76 07-11
StrasseMariahilfer Strasse 51/1/3/1
PLZ1060
OrtWien

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 27.05.09)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.leo-hillinger.com/index.php
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Nahrungs-/Genußmittel
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Leo Hillinger
Projektleiter beim Auftraggeber
Yasmine Amon
Projektleiter beim Anbieter
Stefanie Urbanski
Aufgabe/Briefing
Gutscheine erfreuen sich in Österreich seit Jahren stetig wachsender Beliebtheit. Um auch diesen dynamischen Markt in Zukunft möglichst professionell bedienen zu können, beauftragte das Joiser Weingut das Team von [WORX], den Hillinger Online Shop mit einem neuen Gutschein-System aufzurüsten.
Umsetzung/Lösung
Die entwickelte Lösung ist einfach im Handling und umfassend praxisorientiert und ermöglicht die freie Wahl des Gutscheinbetrages, der damit individuell auf jeden Anlass optimal abstimmt werden kann. Online-Gutscheine, die via E-Mail und Gutscheincode an die Adressaten gesandt werden, ermöglichen Geschenke auf Last Minute oder über große Entfernungen.

Auch die Verwaltung der Kundenkontos wurde weiter vereinfacht und noch userfreundlicher gestaltet: Neben einer Bestell-History, die Einblick in bisherige Käufe bietet, genießt der Kunde nun jederzeit den Überblick über sein noch bestehendes Restguthaben aus der Einlösung von Gutscheinen ― dieses wird beim nächsten Einkauf automatisch berücksichtigt. Auch im Backend erfordern die Gutscheine keinen zusätzlichen Verwaltungsaufwand, da sie wie die bisherigen Produkte ganz einfach gepflegt werden.

Als weiteres marketingrelevantes Element wurde neu ein Couponing-Tool implementiert. Es bietet dem Weingut die Möglichkeit, zu frei wählbaren Anlässen via Newsletter Gutscheine (Coupons) an Kunden und Interessenten zu verschicken. Der Wert der Gutscheine, ihre Gültigkeit sowie der Mindestbestellwert sind natürlich frei definierbar. Die Einlösung der Gutscheine kann anschließend im Rahmen eines Kaufes im Hillinger Online Shop erfolgen.
Ergebnis/Erfolg
Bereits im ersten Monat nach der Implementierung wurden 57 Gutscheine von Usern angefordert. Dabei wurden gesamt 98 neue permisson based Userdaten generiert.
Budget
bis 10.000 Euro
nach oben | Zurück zur Übersicht