Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:mybarbie.de
Anbieter/Agentur:Ogilvy Frankfurt
URLhttp://www.ogilvy.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 24.06.09)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.mybarbie.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Entertainment/Infotainment,Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Mattel GmbH
Aufgabe/Briefing
Aufgabe war, den ersten deutschsprachigen Barbie Online-Club umzusetzen. Die Community myBarbie.de bietet eine optimale Mischung aus Lerninhalten, Information, Spiel und Unterhaltung. Hier findet die Barbie Zielgruppe der Mädchen zwischen sechs und neun Jahren alles, was sie in ihrer Freizeit interessiert: Freundschaft, Film&Musik, Kreativität, Sport, Wissen und die neusten Trends.

Idee und Konzeption des Barbie Online Clubs wurden von Ogilvy Frankfurt entwickelt.
Umsetzung/Lösung
Monatliche Updates lassen myBarbie nicht langweilig werden. Die kostenlose Mitgliedschaft im Club wird durch die myBarbie-Aktionen attraktiv gehalten: Bei der aktuellen Aktion 'Ich wäre gern...' können die eingeloggten Userinnen durch die Beantwortung von mehreren Testfragen zum Thema 'Tiertrainerin' eine Reise nach SeaWorld Orlando gewinnen – eine Rolle, die sie mit ihrer 'Ich wäre gern Seaworld Tiertrainerin Puppe' bereits in ihrer Phantasie oft gespielt haben. Die nächsten Aktionen werden sich den Themen 'Tierärztin' und 'VIP-Fashion-Show' widmen. In der Community kann man Steckbriefe hinterlegen und E-Cards verschicken.

Neben den Community-Funktionalitäten führt die Website alle Elemente der Barbie-Welt zusammen. Die Mädchen finden hier beispielsweise Musik, Kinofilme und Werbespots von Barbie. Darüber hinaus gibt es Spiele, Anregungen für Gestaltung und zum Basteln oder Bewegen, lustige Wissenstests und natürlich gibt es von der 'Fashion-Ikone' Barbie viele Tipps und Infos rund um Mode und Schönheit.

Die Seite ist individuell konfigurierbar und über eine umfassende 'Eltern-Funktion' abgesichert. So gibt es beispielsweise einen Zeitwächter, der die Dauer der Nutzung einschränkt.

Einzigartig ist die Navigation über das 'MyBarbie Phone', durch das sich Barbie von Zeit zu Zeit persönlich mit Informationen bei den Userinnen meldet. Es bietet eine Barbie Galerie, viele Hintergründe sowie ein Punktesammel-System, das viele Downloads bereit hält. Über einen persönlichen 'MyBarbie Key' gelangt das Mädchen in seine geheime MyBarbie Box.
nach oben | Zurück zur Übersicht