Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Lancôme
Anbieter/Agentur:hmmh multimediahaus
URLhttp://www.hmmh.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 15.09.09)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
Ja
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
L'ORÉAL Deutschland GmbH
Aufgabe/Briefing
hmmh multimediahaus hat für die Kosmetikmarke Lancôme aus dem Hause L’Oréal ein umfassendes Konzept zur Kundenbindung erstellt und umgesetzt.

Die Bremer eCommerce-Agentur konzipierte den Aufbau der Datenbank und die technische Anbindung an die Kundendatenbank des Mutter-Konzerns. Darüber hinaus betreut hmmh den Service und das Hosting der Datenbank.
Umsetzung/Lösung
Zentrales Element ist eine deutsche Lancôme-Kundendatenbank als Basis für die gesamte personalisierte Kundenkommunikation der Luxusmarke in Deutschland. Dazu zählen der Versand von Begrüßungsmails, Geburtstags-Glückwünschen und Gewinnspiel-Promotions, die sowohl per E-Mail als auch per Post verschickt werden. Die hmmh Customer-Relationship-Management-Plattform bildet dabei die technische Basis.
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht