Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:burgerking.de
Anbieter/Agentur:deepblue networks
URLhttp://www.deepblue-networks.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 17.09.09)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.burgerking.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Burger King GmbH
Aufgabe/Briefing
Analog zum umfassenden Markenrelaunch, den Burger King zum 1. September u.a. mit neuem Claim, einer breiteren Produktauswahl und neuen Menuboards begann, hat die deepblue networks den Online-Auftritt im neuen Gewand entwickelt.
Umsetzung/Lösung
Als Fundament wurde der bisherige Burger King-Auftritt einem Redesign unterzogen, die Struktur der Seite neuen Inhalten angepasst und besonderes Augenmerk auf eine neue Produktinszenierung gelegt. Schon in der ersten Stufe der Umsetzung realisiert Burger King mit deepblue networks einige Neuerungen: so wird es ab sofort die Möglichkeit der Verknüpfung zu Social-Media-Plattformen wie Facebook und Youtube geben, die in Zukunft sukzessive erweitert wird. Ein aufwändiger Nährwertrechner gibt detailreichen Aufschluss über den Inhalt der Menus und die Restaurantsuche wird per Smart-Navigation und Routenplanung schneller und übersichtlicher als jemals zuvor. Flankierend zum bestehenden Content werden Aktionen zu aktuellen Promotions die User in den Bann ziehen. In der nächsten Evolutionsstufe der Website sollen dann u.a. Twitter-Funktionen und Mobile Applications für das iPhone folgen.

Der neue Burger King-Markenclaim "Geschmack ist King" bildet den strategisch neu ausgerichteten Rahmen für die neue Website. Mit einer groß angelegten Marketingkampagne konzentriert sich das Unternehmen auf das Wesentliche beim Besuch eines Burger King Restaurants - den Geschmack. Durch einen ausgewogenen Mix aus Flash- und HTML-Elementen sowie Emotion und Information macht www.burgerking.de auch virtuell eine Menge Appetit.
nach oben | Zurück zur Übersicht