Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:yalook.com
Anbieter/Agentur:Nexum
URLhttp://www.nexum.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 27.10.09)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://yalook.com
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Bekleidung
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Fashionworld GmbH
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Recommendation Engine von Prudsys
Aufgabe/Briefing
Aufgabe war die Entwicklung eines Empfehlungskonzepts für den Online-Fashion-Store ylook.com. Die Empfehlungsmaschine unterstützt die Kunden dabei, ihre eigenen Looks zu entwerfen und demnächst sogar mit anderen Nutzern auszutauschen.
Umsetzung/Lösung
Im Look-Designer können sich Besucher komplette Outfits aus dem Angebot des Shops zusammenstellen, von den Schuhen bis zum Oberteil und Accessoires. Bei jedem Schritt unterstützt die Empfehlungsmaschine die Kreativität der Nutzer durch Modetipps zu passenden Produkten für den Gesamtlook. Neben dem Look-Designer erhalten Besucher auch in allen anderen Bereichen von yalook Modeempfehlungen zu den Artikeln, die sie sich gerade anschauen.

Dazu lernt die Software selbstständig und in Echtzeit aus dem Verhalten der Shopnutzer, etwa, welche Produkte sie sich nacheinander anschauen, welche Artikelkombinationen sie in ihre Warenkörbe legen und letztlich kaufen.
nach oben | Zurück zur Übersicht