Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Volkswagen ELearning-Etat
Anbieter/Agentur:Bassier, Bergmann & Kindler (BB&K)
URLhttp://www.bb-k.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 04.11.09)

Art der Meldung
Pitch-Gewinn
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
eLearning
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Volkswagen AG
Aufgabe/Briefing
Bassier, Bergmann & Kindler (BB&K) konnte sich im Pitch um den E-Learning-Etat von Volkswagen erneut gegen die Konkurrenz durchsetzen. Damit ist BB&K für weitere drei Jahre internationale Lead-Agentur für den Bereich E-Learning bei Volkswagen.

Der Etat umfasst unter anderem internationale Produkttrainings, die zu jedem neuen Modell lanciert werden, sowie themenspezifische Module zu innovativen Technologien für über 30 Märkte. Die Trainings werden jeweils in vier Basissprachen zur Verfügung gestellt und können in den Ländern sprachlich und inhaltlich angepasst werden. Darüber hinaus sollen in Zukunft verstärkt Trainings für lokale Produkte angeboten, sowie Blended-Learning-Konzepte (Kombination von Präsenz- und E-Training) weiterentwickelt werden.
nach oben | Zurück zur Übersicht