Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:meinelinse.de
Anbieter/Agentur:netz98
URLhttp://www.netz98.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 01.12.09)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.meinelinse.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Usability / Qualitätssicherung,SEM/SEO,Vermarktung
Branche
Handel
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web
Auftraggeber
MeineLinse GmbH
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Magento
Aufgabe/Briefing
Aufgabe ist die Neugestaltung des Onlineshops für Kontaktlinsen und Pflegemittel meinelinse.de, die im März 2010 live gehen soll.

netz98 übernimmt für den Komplett-Relaunch sowohl die Konzeption und die Design-Entwicklung auf Basis einer neuen CI als auch die technische Umsetzung der neuen Plattform, inklusive kontinuierlicher Weiterentwicklung und Optimierung.
Umsetzung/Lösung
Beim Design der neuen E-Commerce-Plattform legt netz98 einen besonderen Fokus auf hohe Usability und intuitive Benutzerführung. Eine Abo-Funktionalität ist ebenfalls neu, und nicht zuletzt können sich wiederkehrende Besucher auf eine personalisierte Shop-Startseite freuen, deren Inhalte, Bilder und Funktionen genau auf ihre individuellen Bedürfnisse und Interessen zugeschnitten sind. Eine einmal getätigte Bestellung lässt sich dann auf der individuellen Startseite einfach per Mausklick wiederholen. Ein Kontaktlinsen- und Pflegeberater, der den Besuchern bei der Auswahl der richtigen Produkte hilft, ist ein weiteres kundenfreundliches Feature des neuen Shops. Nach dem Going-Live der E-Commerce-Plattform im März 2010 wird sich netz98 auch um deren Ausbau und Weiterentwicklung kümmern und MeineLinse zudem im Bereich Social Media betreuen.
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht