Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:shakeyourxmas.com
Anbieter/Agentur:21TORR
URLhttp://www.21torr.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 01.12.09)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.shakeyourxmas.com/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Telekommunikation
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Samsung Electronics GmbH
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Flash Physics Engine Box2D
Aufgabe/Briefing
21TORR Interactive hat für Samsung mobile eine ungewöhnliche online Weihnachts-Aktion umgesetzt. Eine virtuelle, personalisierbare Schneekugel stimmt vom 1. bis zum 20. Dezember auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Manche Länder genießen den Spaß sogar bis zum 24. Dezember. Das Weihnachts-Special läuft gleichzeitig in 15 Ländern und 17 Sprachen. Von 21TORR stammen Design, Konzept und Umsetzung der Aktion.
Umsetzung/Lösung
Auf der Seite http://www.ShakeyourXmas.com können User ihre eigene Schneekugel befüllen und zum Leben erwecken. 21TORR hat dafür eine Reihe weihnachtlicher Figuren mit viel Liebe zum Detail neu gestaltet. Sie lassen sich per Drag and Drop einfach in die Kugel ziehen. Wer möchte, kann die Weihnachtsfiguren mit einem eigenen Foto personalisieren und dazu einfach ein Bild hochladen oder die Webcam benutzen. Die technisch anspruchsvolle Umsetzung macht es möglich, dass sich die Figuren durch geschicktes Schütteln auf überraschende Weise verändern: der Engel bekommt schlechte Laune, der Eskimo muss um sein Leben fürchten und der Weihnachtsmann verliert beinahe sein letztes Hemd. Geschüttelt wird mit dem Mauszeiger. Wie turbulent es dabei zugeht und wie die Bewohner der Schneekugel auf das Durcheinander reagieren, zeigen auch virtuelle Fotos, die während des Schüttelns geschossen werden.

Durch den Einsatz der Flash Physics Engine Box2D wirken die Bewegungen besonders realistisch. Der dazu hinterlegte rockige Schüttel-Sound erinnert kaum an das beschauliche Klingen süßer Glocken. Er stammt von SCORBE, einem Beteiligungsunternehmen der 21TORR-Gruppe.

Durch die Anbindung der Applikation an Facebook und Twitter geht die Schneekugel um die Welt. Die europäischen User können ihre Schüttel-Bilder auf der offiziellen Facebook-Fan-Seite „Snow Dome“ austauschen, für ihr persönliches Profil nutzen oder als E-Card versenden. Unter dem Motto „Schütteln, Spaß haben und gewinnen“ verlost Samsung mobile während der Aktion täglich einen Sachpreis und als Hauptgewinn eine Reise nach Stockholm.
nach oben | Zurück zur Übersicht