Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:krueger.de
Anbieter/Agentur:H-ZWO
URLhttp://www.h-zwo.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 18.02.10)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.krueger.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content),Usability / Qualitätssicherung,SEM/SEO,Vermarktung
Branche
Nahrungs-/Genußmittel
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Krüger GmbH & Co. KG
Projektleiter beim Auftraggeber
Barbara Lucke
Projektleiter beim Anbieter
Christiane Robyn
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Projektmanagement: Rebecca Viehoff
Konzept: Christiane Robyn, Oliver Kasparik, Karen Kotyrba-Bilz
Art-Direktion: Oliver Kasparik
Animation: Daniel Grenzmann
Programmierung: Celal Turhan, Ralph Zickert
Text: Nils Ott
Entwickelt für (Betriebssysteme, Plattform, Browser...)
browserunabhängige Internetanwendungen (optimiert für Firefox, Safari, Internet Explorer)
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Action-Script 3, Flash Player 9
Aufgabe/Briefing
Aufgabe war der Relaunch des Internetauftritts krueger.de. Grafisch und technisch umgesetzt wurde der Relaunch von H-ZWO.

Die Aktion wird im TV, per Flyer, auf Produkten, bei POS-Aktionen sowie per Online-Kampagne aktiv beworben.
Umsetzung/Lösung
Die neue Welt auf krueger.de gibt Einblick in eine virtuelle Parklandschaft mit Gisela, dem Trink Fix Zebra und vielen Überraschungen. Die User werden bereits auf der Startseite von einer interaktiven Barista empfangen und durch das farbenfrohe Krüger Abwechslungs-Reich inklusive Panorama-Café geführt.

An der Theke bereitet die smarte Dame dem Gast auf Wunsch Kaffeespezialitäten, Kakao- und Teegetränke aus dem breit gefächerten Produktportfolio von Krüger zu. Beim Spaziergang durch die Landschaft begegnet der User ständig neuen Parkbesuchern. Mit Gisela (Hape Kerkeling) tritt auch die heimliche „Genussexpertin der Nation“ in Erscheinung und grüßt alle Fans. Neben Gewinnspielen und aktuellen Eventhinweisen wartet auf die jüngsten Gäste das bunt gestreifte Trink Fix Zebra. Den wechselnden Jahreszeiten angemessen ändert www.krueger.de das Erscheinungsbild. Ob Sommer oder Winter: in der Online-Welt der Marke Krüger gibt es immer Neues zu entdecken. Bei Mouseover informieren ablaufende Videos unterhaltsam über die verschiedenen Bereiche der neuen Webpräsenz.

Die technischen Features im Überblick:
* RichMedia Internet Solution (Flash, Sound, Video)
* GreenScreen-Technik
* Action Script 3 (Gaia Framework) und DHTML JavaScript Programmierung
* komplette Produkt-Datenbankanbindung, Codegenerierung und automatische Abfrage
* Usergruppen spezifisches Navigationselement (haptische und kategorische Navigation)
* Widget Application, Spiele, Downloads
* Video Galerie
Ergebnis/Erfolg
Konstant steigende Zugriffszahlen und stetig steigende Anmeldungen für Krüger Newsletter
Budget
bis 200.000 Euro
nach oben | Zurück zur Übersicht