Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:ecoguru.panda.org
Anbieter/Agentur:Moccu
URLhttp://www.moccu.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 05.03.10)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://ecoguru.panda.org
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Entsorgung / Umwelt
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web,Mobile
Auftraggeber
World Wide Fund For Nature (WWF)
Aufgabe/Briefing
Moccu hat für den internationalen World Wide Fund For Nature (WWF) das interaktive Lifestyle-Tool ecoguru.panda.org umgesetzt, mit dem jeder Einzelne seine Öko-Bilanz schrittweise verbessern kann.

Der WWF EcoGuru als mobile Applikation ist im Nokia OVI Store erhältlich unter: http://store.ovi.com/content/28115
Umsetzung/Lösung
Der WWF EcoGuru setzt dabei ganz bewusst auf virale Effekte. Basierend auf den Daten des belgischen Instituts Ecolife vzw (ecolife.be) liefert der Online Calculator, der auch für den Gebrauch via mobile Endgeräte ausgelegt ist, Anhaltspunkte, wie Nutzer in verschiedenen Lebenssituationen die Umwelt schonen können. Das Tool zeichnet sich dabei durch eine hohe Informationsdichte sowie eine intuitive
Bedienung aus.

Was kann ich tun? Was habe ich bisher getan? Diese beiden Fragen lassen sich mit dem WWF EcoGuru und wenigen Klicks beantworten. Dabei wird auf pädagogische Zeigefnger und provozierende Radikalität zu Gunsten einer charmanten und plastischen Kommunikation verzichtet. Anhand zehn einfacher, anonymisierter Fragen errechnet das Tool den persönlichen Verbrauch globaler Ressourcen. Das Ergebnis zeigt dabei sehr prägnant, ob man sich im Einklang mit den vorhandenen Reserven unseres Planeten befndet. Die Auswertung der Daten bezieht den individuell gewählten Standort in die Berechnungen ein. So hat etwa Wasserverschwendung in Europa einen anderen Stellenwert als in Afrika.
nach oben | Zurück zur Übersicht