Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:monofaktur.de
Anbieter/Agentur:W3design
URLhttp://www.w3design.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 15.03.10)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.monofaktur.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Handel
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Monofaktur GmbH
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Magento
Aufgabe/Briefing
Auf Basis des ECommerce-Systems Magento hat W3design. den neuen Onlineshop der Monofaktur GmbH - Werkstatt für einzigartige Produktideen - konzipiert, gestaltet und programmiert.
Umsetzung/Lösung
Das Social Commerce Angebot der Monofaktur bietet ab sofort unter monofaktur.de Unikate, Maßanfertigungen und limitierte Designserien für individuelles Wohndesign. Für die Realisierung der spezifischen Anforderungen zur Produktindividualisierung wurden im Magento-Shop unterschiedliche Erweiterungen integriert.

Der Shop ist in der Lage, die individuellen Kundenwünsche bei der Produktauswahl und Zusammenstellung abzubilden und die unterschiedlichen Lieferanten über eine automatisierte Abwicklung der Bestellungen zu steuern. Alleine im Bereich der Designfolien für Küchenfronten bietet der Monofaktur-Shop zum Start bereits mehr als 5.000 Varianten, deren Artikelnummern dynamisch generiert werden.


Der Magento-Shop wurde seitens W3design. im Layout nach Corporate Designvorgaben angepasst und in der Administration um zahlreiche Funktionalitäten kundenspezifisch erweitert. Zum Launch können bereits die spezifischen Anforderungen an die Auszeichnung limitierter Designserien sowie die dezentrale Versandsteuerung über mehrere Lieferanten realisiert werden. Über den integrierten Blog sowie diverse Social Media Module wurde darüber hinaus der kommunikativen Ausrichtung als Social Commerce Plattform Rechnung getragen.

Das als Mischform aus klassischem E-Commerce und Social Networking entstandene Prinzip des Social Commerce führt Interessierte und engagierte Anhänger mit passenden Produktangeboten gezielt zusammen. Monofaktur setzt nicht nur auf den gemeinschaftlichen Ausbau des Produkt- und Ideenangebotes mit Künstlern, Designern und Architekten, sondern kommuniziert seine Ideen überwiegend über Social Media Kanäle. Die eigene Mono-Community besitzt eine Fan-Page auf Facebook (http://www.facebook.com/pages/monofaktur-Werkstatt-fur-einzigartige-Produktideen/127498238413?v=wall). Darüber hinaus stellen Kunden Fotos ihrer mit Monofaktur gestalteten Wohnungen auf Fotoportalen wie Flickr ein oder teilen neue Trends und Meinungen über Twitter, Friendfeed & Co. W3design. entwickelte hierfür die passende Vertriebs- und Markenstrategie sowie Social Media Maßnahmen für die Markteinführungsphase.
nach oben | Zurück zur Übersicht